Hello 2017 - Jahresziele und ein Fünf Jahres Tagebuch

Hallo meine Lieben!

Mein erster Post in diesem Jahr kommt etwas spät, ich weiß!
Allen, denen ich noch kein frohes neues Jahr gewünscht habe über Instagramm oder hier auf den Blogs, wünsche ich es  hiermit nachträglich. Bleibt mir alle gesund!!!
Ich war ziemlich beschäftigt, wie jedes Jahr in der ersten Woche.
Die Woche zwischen den Weihnachtsfeiertagen und Neujahr ist eine Woche, in der ich ganz gerne für mich bin, meinen Gedanken nachhängen kann und über das endende Jahr nachdenke. Was hat es gebracht? Positives? Glücksmomente? Was würde ich gerne noch einmal erleben? Was habe ich nicht geschafft? Leider habe ich in 2016 vieles nicht geschafft, was ich mir vorgenommen hatte.
Damit dies in 2017 nicht mehr passiert, habe ich mir letztes Jahr 2 Kalender gekauft, die mich sehr angesprochen haben. 2 Kalender? Braucht man nicht nur einen? Nein, ich wollte zwei, da sie sehr unterschiedlich sind.



Der eine ist ein Kalender, der mich nun 5 Jahre begleiten wird.
"Fünf Jahres Buch" 1 Buch - 365 Tage - 5 Jahre
Eintragen und erinnern
ars Edition
Auf der Rückseite steht: Glücksmomente, Stimmungsbilder, originelle Fragen zu den aktuellen Tops und Flops - ein Gedanke für jeden Tag, wie man ihn in einem Zeitraum von fünf Jahren erlebt.
Eine persönliche Lebenschronik von unschätzbarem Wert.




Am 1. Januar geht es mit der Frage los: Glücksmomente der letzten Tage.
Diese Frage lud ein, über die vergangenen Feiertage nachzudenken und da gab es etliche Glücksmomente.
Schön, wenn man sie festhalten kann und ein Jahr später wieder hervor holen kann.
Der Kalender stellt jeden Tag interessante Fragen, auf die ich schon gespannt bin.


Auch die Stimmung wird festgehalten. Heuet fühle ich mich: 
fantastisch - hoffnungsvoll - stark - zahm - durchschnittlich - verloren

Oder die Frage: Könnte ich diese Woche noch einmal erleben, würde ich....
Schön, wenn ich diese Frage mit "sie genau so noch einmal leben" beantworten kann.




Vorsätze werden festgehalten.


Und am Jahresende kann man das Jahr durchblättern und zum Schluß die schönsten Momente festhalten.



War das vergangene Jahr Top oder Flop???? Ich bin gespannt!

Als Teenie habe ich leidenschaftlich Tagebuch geschrieben. Auch als Erwachsene habe ich dies noch oft gemacht. Es befreit den Kopf, hat psychologisch einfach tolle Wirkung. Und es macht Spaß nach Jahren die "lächerlichen" Problemchen zu lesen über die man sich vor langer Zeit geärgert hat oder vergessene Glücksmomente noch einmal zu erleben. Somit ist dieser Fünf Jahres Kalender genau richtig für mich. Ich habe nicht mehr Zeit, stundenlang Tagebuch zu führen, aber in Stichworten sein Leben festzuhalten macht Spaß, Sinn und ist zu bewerkstelligen.

Gekauft habe ich es über Amazon: Fünf Jahres Buch

Der andere Kalender ist von Iris Meier und heißt "Einfach Ich!"


Der Coaching Kalender 2017



Wundervolle Einleitung!
Diesen Kalender habe ich mir für mein Jahresziel gekauft.
Nämlich nicht mehr den alten Trott zu leben, von Routine bestimmt zu werden etc. Dieses Jahr möchte ich ganz bewußt meine verschiedenen Lebensbereiche begutachten und verbessern.
Zu Anfang gibt es das Lebensrad mit den Bereichen: Freizeit,
Seele, Gesundheit, Beziehungen, Beruf, Finanzen.
Dort findet man seinen Ist-Zustand und vergleicht ihn mit dem Soll-Zustand. Schnell wird einem klar, wo die Schere am weitesten auseinander klafft.
Ähnliche Aufgaben folgen und so wird einem bewusst, in welchen Bereichen man in diesem Jahr arbeiten soll.
Es geht um Veränderung.




Schön finde ich das Thema Beziehung. Wer hat dazu beigetragen, dass man heute dort ist, wo man ist? Wem sollte man einfach mal von Herzen Danke sagen?



Der Weg ist das Ziel!
"Wer das Ziel kennt, kann entscheiden. Wer entscheidet, findet Ruhe. Wer Ruhe findet, ist sicher, kann überlegen. Wer überlegt, kann verbessern" Konfuzius




Das S.C.O.R.E. - Modell zur Zielfindung wird erklärt




Das waren nur kleine Eindrücke aus einem ganz wunderbaren Kalender, der mich dieses Jahr begleiten wird.

Ich habe mit der Planung meiner Jahresziele angefangen. Was will ich unbedingt dieses Jahr erreichen. Und zwar in allen Lebensbereichen. Dann wurden sie in Monatsziele umgewandelt und diese in Wochenziele, so weit möglich.
Diese habe ich nun in meinen Kalender übetragen und bin guter Dinge, dass ich am Ende 2017 ganz wenig NICHT geschafft habe.

Den Coaching Kalender habe ich ebenfalls über Amazon gekauft: Einfach ich


Ich hoffe, dass Ihr alle Eure Ziele für dieses Jahr erreicht, dass Ihr jeden Tag eine Überraschung habt, die es verdient, aufgeschrieben zu werden und dass ihr am 31.12.2017 sagen könnt:
"Yes!!!! Das war Mein Jahr!"

In diesem Sinne schicke ich euch 
liebste Grüße,

Dani


Kommentare:

  1. Liebe Dani,
    das sind nicht nur einfach Kalender. Das sind richtige kleine Lebenshilfen. Sehr schön hast du sie vorgestellt und ich drücke dir die Daumen das du all deine gestellten Jahresziele erreichst.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Dani,
    entschuldige bitte das ich so gut wie nie bei Dir vorbei geschaut habe, aber irgendwie ist Dein Blog in meiner Leseliste in den Bereich verborgen gerutscht. Aber jetzt bin ich hier, freu.
    Die Kalender scheinen wirklich Klasse zu sein und nach dem ersten werde ich gleich einfach mal googeln (auch wenn das Jahr schon angefangen hat)
    Sehr schön hast Du sie hier vorgestellt und ich bin gespannt, ob Du uns am Ende des Jahres erzählst, ob und wie Du sie geführt hast
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Dani,
    wenn ich mich jetzt für einen Kalender entscheiden müsste, wüsste ich echt nicht welchen ich mir aussuchen würde.
    Mich sprechen wirklich beide an. Es ist schön, dass du die Kalender auch als kleines Tagebuch verwendst. Ich bin auf dein Fazit am Jahresende schon neugierig. Das Konfuzius Zitat gefällt mir sehr gut :)
    Viele liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen

Copyright © Countryfeeling | Design & Coding by ah-design