Tu dir etwas Gutes!

Tu deinem Leib etwas Gutes,
damit deine Seele Lust hat,
darin zu wohnen!
(Tersa von Avila)



Hallo ihr Lieben!

Heute kommt eine kleine Gedankenanregung.
Ich habe mir in letzter Zeit immer wieder Gedanken gemacht, daß es gar nicht selbstverständlich ist, daß ich morgens gesund aufwache und meiner Tagesordnung nachgehen kann.
Irgendwie ist unser Körper doch wirklich ein Wunderwerk.
Was muss er alles aushalten! Falsche Ernährung, Genußgifte, Schlafmangel, Stress, Bewegungsmangel etc...........
und trotzdem lässt er uns so schnell nicht im Stich!
Ist es da nicht eine schöne Geste, ihm etwas Gutes angedeihen zu lassen?
Ich mache zur Zeit eine 9 tägige Detoxkur und die tut nicht nur meinem Körper gut, sondern auch meinem Geist.
Außerdem wird meine Disziplin ziemlich herausgefordert, was auch nicht schlecht ist ;o)


Hier kommt eine kleine gesunde Detox Anregung für euch, die ihr mal so zwischendurch zu euch nehmen könnt.

Ein leckerer grüner Smoothie!
(der sogar Kindern schmeckt)




Zutaten:
1 Apfel
1 Birne
1 Möhre
2 Scheiben frische Ananas
1 Handvoll Rucola Blätter
4 große Blätter Minze
1/2 Teel. Matcha Pulver (kann man auch weglassen)

alles etwas kleingeschnitten in den Mixer geben und mit stillem Wasser etwas auffüllen.
Die Menge hängt von der gewünschten Konsistenz ab.
Wer es minziger mag, so wie ich, kann auch mehr Blätter nehmen.

In diesem Sinne tut euch heute etwas Gutes, auch ein Waldspaziergang wirkt wahre Wunder für Geist und Körper.

Liebste Grüße

Dani

P.S. abgeschickt zu Ines und ihrer Sunday Inspiration!



Kommentare:

  1. Liebe Dani,
    da hast du sicherlich recht, wir sollten unserem Körper öfter mal was gutes tun, ihm streicheleiheiten und wertschätzung geben.
    Dass alles funktioniert nehmen wir meist so hin. Erst wenn es mal kemmt und zwickt merken wir das das eigentlich nicht selbstverständlich ist.
    Danke für den Gedankenanstoß. Den grünen Smoothie werde ich sicherlich ausprobieren.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Dani,
    deine Gedanken sind wunderbar!!! Es ist nicht selbstverständlich, dass der Körper so funktioniert, wie er es tut. Mit der Wertschätzung sollte man nie aufhören....
    Wie du es so ja so schön schreibst!
    Es ist ein großes Glück, wenn man Morgens gesund aufstehen darf und das Leben genießen kann, mit einen funktionierenden Körper und ohne Schmerzen....
    Oft merkt man erst dann, wenn dem nicht mehr so ist, welch Glück man hatte,
    gut, dass du es jetzt schon merkst!!!
    Super, dass du gleich ein Rezept für deinen grünen Smoothie mitschickst,
    schmeckt bestimmt lecker!!!
    Dankeschön, auch für dieses so wertvollen und nachdenkenswerten Post!
    Herzliche sonnige Abendgrüße von Monika*

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Dani, was für eine wundervolle Inspiration. Und ja, wir nehmen alles als selbstverständlich hin. Ich bin mir dessen bewusst und genieße deshalb jeden Tag, an dem es mir gut geht.
    Vielen Dank für deine Teilnahme bei Sunday Inspiration!

    Ganz liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Dani,
    wir denken immer das wir funktionieren müssen... immer, ständig, wir nehmen es als selbstverständlich hin, dass wir morgens aufstehen und alles läuft so wie es soll. Aber das es mal nicht so sein wird, daran denken wir nicht.
    Sehr oft liegt es an der falschen Ernährung, wenig Bewegung, Stress usw.
    Du hast vollkommen recht, man sollte öfter mal dem Körper danke sagen.

    P.S.Auf Deine Frage, wann die Störche wieder weg fliegen.
    Die Störche fliegen meist Ende August wieder in ihr Winterquartier. Zuerst, so ca. 14 Tage vorher, fliegen die Jungstörche und danach die Altstörche.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  5. Hallöle liebe Dani,
    das habe ich wohl verpasst, das Du jetzt auch endlich Deinen Blo hast (ja schon länger, gelle), sorry.
    Schön hast Du es hier und ich werde jetzt des Öfteren mal vorbei schauen.
    Du hast Recht, wir nehmen unseren Körper einfach als zu selbstverständlich hin und gönnen ihm viel zu selten mal was Gutes.
    Dein Smoothie hört sich lecker an, probiern werde ich den auf jeden fall mal
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Dani,
    Ja, wir müssen jeden Morgen dankbar sein, dass wir gesund und munter aufstehen können.
    Und so eine kütt ist für unseren Körper gut, denn wir haben ja nur den einen.
    Der Smoothie schaut lecker aus, ich werde es auch mal probieren, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Copyright © Countryfeeling | Design & Coding by ah-design