Herzenssache





In der letzten Woche habe ich so nebenher einen Vortrag über meinen PC gehört. Es ging dabei um das Thema, seinen Herzensweg zu finden. Ich war nebenbei mit Aufräumarbeiten in meinem  Büro beschäftigt und somit nicht 100%  mit meiner Aufmerksamkeit bei der Sprecherin. Aber plötzlich sagte sie etwas, was mir zu Herzen ging:

Man muss sich vor jeder Entscheidung nur 1 Frage stellen. Macht es mein Herz weit oder macht es mein Herz zu?
Wenn man sich diese Frage stellt, dann kommt man immer ans Ziel!"

Ich weiß nicht wie es euch so geht, aber ich tu mich immer schwer mit Entscheidungen. Mein Kopf wägt alles ab, das Für und das Wider. Ich bin ein kleiner Sicherheitsfanatiker und will auch alles bedacht haben. Aber mein Herz habe ich fast immer außen vorgelassen. Das ist mir jetzt bewusst geworden.

Ich habe mir vorgenommen, bei den nächsten Entscheidungen still zu werden, mich zurück zu ziehen und mich auf mein Herz zu konzentrieren. Was will es mir sagen, wie fühlt es sich an, wenn ich mich für "A" entscheide, wie fühlt es sich an wenn ich mich für "B" entscheide.

Ich bin schon gespannt, auf meine neuen Erfahrungen.

Bist DU auch ein Kopfmensch? Dann möchte ich dich einladen, mehr auf dein Herz zu hören.

In diesem Sinne liebste Grüße, die von Herzen kommen,

eure Dani

P.S verlinkt zu Sunday Inspiration









Kommentare:

  1. Liebe Dani, das finde ich ein ganz tolles Thema und eine wundervolle Inspiration. Ich bin auch eher der Kopfmensch.
    Aber der Satz beeindruckt mich auch schwer und ich werde ihn mir auf jeden Fall notieren und zukünftig mehr beherzigen!!!
    Vielen Dank für deine Teilnahme bei Sunday Inspiration.

    Ganz liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche!
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Dani,
    dein Herz hat mich heute auf deinen Blog gebracht und genau im richtigen Moment.-
    Deinen so schön präsentierten Satz habe ich so noch nicht gekannt und finde ihn genial!
    Genau auf den Punkt gebracht von Sabrina Fox!
    Klasse, dass du ihn so schön gestaltet und gepostet hast!
    Ich kann ihn dir aus meiner Erfahrung nur bestätigen, immer wenn ich mein Herz nicht hinzu genommen habe, musste ich später zu geben, im Herzen war es mir schon vorher klar...
    Deswegen kann ich dich nur ermutigen, das zu machen, was du dir vor genommen hast,
    nicht nur den Kopf entscheiden lassen, das sind oft gar nicht wir.-
    Erst in dich spüren und dann entscheiden!!!! Du wirst sehen das tut richtig gut!-
    Ich schicke dir für heute ganz liebe Grüße und viel Erfolg bei deiner Herzenssache,
    wünscht dir Monika*

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Dani,
    dein Herz hat mich heute auf deinen Blog gebracht und genau im richtigen Moment.-
    Deinen so schön präsentierten Satz habe ich so noch nicht gekannt und finde ihn genial!
    Genau auf den Punkt gebracht von Sabrina Fox!
    Klasse, dass du ihn so schön gestaltet und gepostet hast!
    Ich kann ihn dir aus meiner Erfahrung nur bestätigen, immer wenn ich mein Herz nicht hinzu genommen habe, musste ich später zu geben, im Herzen war es mir schon vorher klar...
    Deswegen kann ich dich nur ermutigen, das zu machen, was du dir vor genommen hast,
    nicht nur den Kopf entscheiden lassen, das sind oft gar nicht wir.-
    Erst in dich spüren und dann entscheiden!!!! Du wirst sehen das tut richtig gut!-
    Ich schicke dir für heute ganz liebe Grüße und viel Erfolg bei deiner Herzenssache,
    wünscht dir Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika,
      hab Dank für deine lieben Zeilen, sie haben mich wirklich sehr gefreut!!!!
      Und es ist einfach wunderbar, wenn man so einen herzlichen Kommentar bekommt, wie du ihn hier hinterlassen hast. Schön, daß du auch auf dein Herz hörst.
      Liebste Grüße,
      Dani

      Löschen
    2. Lieben Dank für deine Worte,
      das freut mich Dani, dass es bei dir so angekommen ist wie ich es meinte!!!
      Gerne habe ich dir geschrieben, auf bald!
      Herzensgrüße von Monika*

      Löschen

Copyright © Countryfeeling | Design & Coding by ah-design